Neuigkeiten

08.05.2019

Hoher Besuch in der Pleißental-Klinik

Gestern war die Staatssekretärin im Sächsischen Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz, Frau Kraushaar zu Gast in unserer Klinik. Begleitet wurde sie von Herrn Landrat Dr. Scheurer, der Ersten Beigeordneten und Vorsitzenden des Aufsichtsrates der Pleißental-Klinik GmbH, Frau Hölzel und dem Landtagsabgeordneten und Mitglied des Aufsichtsrates, Herrn Löffler.
 
Bei einem Rundgang durch die Klinik präsentierte die Betriebsleitung umgesetzte Projekte wie der Neubau des MRT‘s, die neue Palliativeinheit auf Station 1 und die umstrukturierte Neugeborenen­abteilung. Als Schwerpunkt wurden außerdem die Vorstellungen zum geplanten Umbau der Notfallaufnahme entsprechend den neuen gesetzlichen Vorgaben vor Ort erläutert.
Während des gesamten Rundganges bestand für die Gäste die Möglichkeit, mit den Mitarbeitern der einzelnen Bereiche ins Gespräch zu kommen.
 
In einer anschließenden Gesprächsrunde informierte der Geschäftsführer der Pleißental-Klinik, Herr Hantzsch, über die Notwendigkeit weiterer Umbaumaßnahmen zur Sicherung der Gesundheitsversorgung am Standort Werdau. Dazu gehören Vorhaben wie die Einrichtung einer ambulanten Notfallpraxis, die Etablierung einer psychiatrischen Tagesklinik in Kooperation mit dem Sächsischen Krankenhaus Rodewisch und der Neubau einer Geriatrie.