Anfahrt und Parken

Unsere Hausanschrift Unsere Postanschrift
Pleißental-Klinik GmbH Pleißental-Klinik GmbH
Ronneburger Str. 106 Postfach 1251
08412 Werdau 08402 Werdau
     
Telefon: 03761 / 444 0  
Fax: 03761 / 444 444  
E-Mail: info@pleissental-klinik.de  

 

So erreichen Sie uns

mit dem PKW

Werdau erreichen Sie aus Richtung Crimmitschau über die S 289.
Die nächsten Autobahnanschlüsse liegen bei Crimmitschau. Hier können Sie die Autobahn A4 an den Abfahrten Schmölln (Nr.61) oder Meerane (Nr. 62) in Richtung Crimmitschau / Werdau verlassen.
Von Zwickau aus erreichen Sie uns über die B 175.
Aus Richtung Reichenbach gelangen Sie nach Werdau über die S 289 und durchfahren die Orte Ruppertsgrün und Leubnitz.
Aus Richtung Ronneburg kommend, steht Ihnen an der Autobahn A4 die gleichnamige Abfahrt (Nr. 60) zur Verfügung. Von hier aus folgen Sie der B 175 bis nach Werdau.
Unsere Klinik finden Sie am nordwestlichen Stadtrand von Werdau, direkt an der B 175 (Ronneburger Str. 106). Die Bundesstraße B 175 und die Staatsstraße S 289 kreuzen sich im sogenannten Sternplatz. Hier folgen Sie der Beschilderung in Richtung Ronneburg. Unsere Klinik befindet sich aus dieser Richtung gesehen auf der rechten Seite. Die Zufahrt ist deutlich ausgeschildert.
 

mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Werdau liegt an der Bahnstrecke Leipzig – Zwickau bzw. Leipzig – Plauen. In beiden Fällen empfiehlt sich die Fahrt bis zum Hauptbahnhof Werdau. Von hier aus können Sie sich ein Taxi nehmen oder den nachfolgend aufgeführten regionalen Busverkehr nutzen:

Regionalverkehrsbetriebe Westsachsen GmbH, Zwickau, Linie 160
Auskunft: 0375 / 204 01 11

Stadtverkehr Werdau, Busbetrieb Wendler, Linie 168
Auskunft: 03761 / 38 94

Vom Bahnhaltepunkt Werdau – Nord aus erreichen Sie die Pleißental-Klinik GmbH
nach ca. 500 m Fußweg. Eine Anfahrtsmöglichkeit gibt es von diesem Haltepunkt aus nicht.

Links zur weiteren Information


Parkmöglichkeiten

Die Pleißental-Klinik GmbH hält insgesamt 379 kostenlose Stellplätze bereit. Davon sind fünf Stellplätze für Behinderte und zwei sog. Storchenparkplätze vorgesehen sowie acht Sonderstellplätze für Fahrzeuge des Notfalleinsatzes im Bereich der Notfallaufnahme.
Weiterhin gibt es sieben Motorradstellplätze und 26 Fahrradabstellmöglichkeiten.

PArken für Behinderte

Die Behinderten- und Storchenparkplätze befinden sich unmittelbar am Eingang zur Pleißental-Klinik GmbH.

Die Parkplätze unmittelbar vor dem Eingang unseres Hauses haben eine Parkzeitbegrenzung von zwei Stunden. Parkplätze ohne zeitliche Einschränkung finden Sie unterhalb der Stundenparkplätze sowie im Zufahrtsbereich der Notfallaufnahme.