Neuigkeiten

02.07.2018

Palliativprojekt wird umgesetzt

Bereits seit Mai 2018 stehen im hinteren Teil der Station 1 (Innere Medizin) drei Zimmer für die palliativmedizinische Betreuung und Versorgung schwerkranker Patienten zur Verfügung. Das Palliativprojekt steht unter Leitung von Frau Oberärztin Dr. med. Jäger. Die Anmeldung von Patienten kann über das Sekretariat der Fachabteilung Anästhesie/Intensivmedizin erfolgen. Im Palliativbereich arbeiten insbesondere Ärzte, Pflegekräfte und Physiotherapeuten gemeinsam daran, den Patienten das Leben trotz ihrer schweren Erkrankung ertragbar zu machen und die Lebensqualität zu verbessern.