Neuigkeiten

25.06.2019

Sommerfest anlässlich des 20jährigen Betriebsjubiläums

Im Juni 1999 nahm die Pleißental-Klinik Werdau die ersten Patienten auf. Als neuerbautes modernes Krankenhaus der Regelversorgung wurde die Einrichtung vor 20 Jahren in Betrieb genommen.
 
Aus diesem Anlass hatte die Betriebsleitung die Belegschaft und ehemalige Mitarbeiter zu einem Sommerfest eingeladen.
Der Einladung waren auch Mitglieder des Aufsichtsrates und der Landrat als Vertreter des Gesellschafters gefolgt.
Herr Dr. Scheurer richtete zu Beginn der Veranstaltung ein kurzes Grußwort an die Anwesenden und dankte allen Mitarbeitern für deren Einsatzbereitschaft und Engagement.
 
Anschließend blickte der Geschäftsführer der Pleißental-Klinik GmbH, Herr Hantzsch auf Investitionen, bauliche und strukturelle Veränderungen innerhalb der letzten drei Jahre – der Zeit seit Beginn seiner Tätigkeit im Hause – zurück. Darüber hinaus gab er einen kurzen Ausblick auf weitere Vorhaben der nächsten Jahre in und außerhalb der Klinik zur Sicherung der Gesundheits­versorgung am Standort Werdau.
 
Nach dem offiziellen Teil wartete ein tolles Buffet auf alle Anwesenden. Bei Live- und Diskomusik konnte getanzt werden. An der Fotobox herrschte Andrang, um gemeinsam mit den Kollegen lustige Fotos zu „schießen“.
 
Unser Dank geht an alle Mitarbeiter und Helfer, die zum guten Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.


Weitere Medien